Widgets Magazine
10:42 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Insel Mauritius

    Russische Marinesoldaten haben im Weltozean neue Inseln entdeckt

    © Flickr/ Lukas von Daeniken
    Panorama
    Zum Kurzlink
    142504
    Abonnieren

    Russische Marinesoldaten haben laut dem Oberbefehlshaber der Seestreitkräfte, Admiral Wladimir Koroljow, während der Expeditionen in den letzten Jahren 11 Inseln an verschiedenen Stellen des Weltozeans entdeckt.

    „Der Anteil moderner maritimer Navigationswerkzeuge und Meereskunde hat sich verdoppelt. In den letzten Jahren wurden 11 Inseln sowie neun Kaps, sechs Meerengen und fünf Buchten entdeckt“, sagte Koroljow.

    Zuvor hatte er erklärt, dass etwa einhundert Schiffe der Marine Aufgaben an verschiedenen Punkten des Weltozeans ausführen würden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Seltsames „Dröhnen“ aus Ozeantiefen verblüfft Forscher
    „Ozean gleicht einer Müllhalde“ – Russische Forscherin erhält deutschen Umwelt-Preis
    Atlantik-Anomalie: Geheimnisvolle „Pyramiden“ am Ozeangrund entdeckt – VIDEO
    Kurilen-Inseln: Japan macht Russland „süßes Angebot“
    Tags:
    Inseln, Navigation, Ozean, Schiffe, Marine