16:55 22 Oktober 2018
SNA Radio
    Panorama

    Anglerglück: Australier fangen trächtigen Drei-Meter-Hai – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    1233

    In Australien ist zwei Anglern ein ungewöhnlicher Fang gelungen. Sie holten aus dem Wasser des Manning River in New South einen drei Meter langen trächtigen Bullenhai. Nach einer kurzen Foto- und Videosession ließen die Männer den Raubfisch wieder frei, berichtet The Daily Telegraph.

    Wie einer der Männer dem Internetmagazin sagte, war es für ihn der größte Fang seiner „Karriere“ gewesen.

    Er sei zusammen mit einem Kumpel am frühen Morgen am Fluss angeln gewesen. Nach etwa einer Stunde habe der Schwimmer angefangen, sich zu bewegen – allerdings nicht allzu stark.

    Die beiden Anglerfreunde seien daher zunächst von einem kleineren Fang ausgegangen. Erst als sie versucht hätten, die „Beute“ an Land zu ziehen, hätten sie gemerkt, dass es etwas deutlich Größeres sein müsste.

    „Wir waren sprachlos. Wir schauten uns gegenseitig an und begriffen erst, wie groß er wirklich ist“, erzählte der Mann.

    Insgesamt haben sie laut dem Glückspilz etwa 45 Minuten gebraucht, um den Hai ans Ufer zu ziehen. Erst im Flachen erkannten sie zudem, dass es sich um ein trächtiges Weibchen handelte.

    Das Video von dem erfolgreichen Fang posteten die Männer anschließend auf YouTube.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Blutige Rache: Hai reißt Unglücks-Angler ein Stück Fleisch aus dem Bein – VIDEO
    Einfache Angler machen den Fang ihres Lebens
    „Kannibale“ verspeist seinen Kumpel: Angler filmt Wels mit Mordshunger - VIDEO
    Tags:
    Fang, Angler, Hai, Erfolg, Australien