SNA Radio
    Silvesternacht in Berlin, am 31. Dezember 2017

    Silvesternacht in Deutschland: Polizei meldet Randale und sexuelle Übergriffe

    © REUTERS / Hannibal Hanschke
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3535372
    Abonnieren

    Die Polizei hat auf Twitter und offiziellen Webseiten von vereinzelten Fällen von Krawallen, sexuellen Übergriffen und Schlägereien während der Silvesternacht in mehreren deutschen Städten berichtet.

    Bei Deutschlands größter Silvesterparty am Brandenburger Tor kam es demnach zu vereinzelten sexuellen Übergriffen. In zehn Fällen seien sieben Personen in Gewahrsam genommen worden.

    ​In Leipzig versammelten sich bis Mitternacht rund tausend Menschen in einem Szeneviertel, so die Polizei. Nachdem dort mehrere Mülltonnen und verschiedene Gegenstände angezündet worden seien, sei die Polizei mit Wasserwerfern angerückt, um die Brände zu löschen.

    Randalierer bewarfen Polizisten am Connewitzer Kreuz mit Böllern und Steinen. Die Beamten seien mit Wasserwerfern gegen die 40 bis 50 Angreifer vorgegangen.

    Die Kölner Polizei rückte Medienberichten zufolge in der Silvesternacht zu mehreren Schlägereien im ganzen Stadtgebiet aus. Neun Frauen hätten außerdem angegeben, unsittlich angefasst worden zu sein, sagte ein Polizeisprecher am Montagmorgen. Hier seien drei Tatverdächtige identifiziert worden.

    Mehr zum Thema: Fiasko des Jahres: Die Top-5 der größten Polit-Fehler 2017

    Auch in Hamburg wurden sexuelle Übergriffe in einem „sehr geringen Maß“ gemeldet, zitieren deutsche Medien einen Polizeisprecher am Montagmorgen. Genaue Zahlen lagen demnach zunächst nicht vor.

    Allerdings sei es für eine seriöse Bilanz auch noch viel zu früh, sagte ein Sprecher der Polizei in München. „Die Erfahrung zeigt, dass so etwas oft erst ein, zwei Tage später angezeigt wird.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Top 5: Russlands neue Militärtechnik im Jahr 2017
    „Bin kein europäischer Leader“: Putins beste Zitate 2017
    „Hatten alle Hände voll zu tun“: Lawrow zieht Russlands „Einmischungs-Bilanz“ 2017
    Mit Zuckerersatz verhüten, sexyer mit Möhren, Kluge sterben aus: Schräge Studien 2017
    Tags:
    Krawallen, Randale, Übergriff, Silvester, Schlägerei, Polizei, Silvesternacht, Leipzig, Köln, Berlin, Deutschland