Widgets Magazine
11:48 20 September 2019
SNA Radio
    Donald Trump verlässt Weißes Haus für Urlaub

    Ungewöhnliche Frisur Trumps – Journalist offenbart Geheimnis

    © REUTERS / Carlos Barria
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3239
    Abonnieren

    Die ungewöhnliche Frisur des US-Präsidenten Donald Trump ist die Folge einer Haartransplantation. Dies teilte der Journalist Michael Wolf unter Berufung auf die Tochter des US-Präsidenten, Ivanka Trump, in seinem Buch „Fire and Fury: Inside the Trump White House“ mit.

    „Sie hat ihren Freunden oft von den Techniken dieses Prozesses erzählt. Nach der Haartransplantation sei der Kopf oben absolut kahl und seitlich mit lockigem Haar umgegeben. Die Haare seien von allen Seiten so ausgerichtet, dass sie in der Mitte zusammenliefen. Danach würden sie nach hinten gekämmt und mit einem Gel fixiert“, zitiert die Zeitung „The New Your Post“ eine Passage aus dem Buch.

    „Bezüglich der Farbe erzählt sie oft eine lustige Geschichte. Die Haarpracht würde mit dem Mittel 'Just for Men' gefärbt werden. Je länger sie im Haar einwirke, desto dunkler würde  das Ergebnis ausfallen. Da Trump ein ungeduldiger Mensch sei, seien sie immer orange-blond“, schreibt Wolf.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Trump zu Kim Jong Un: „Ich habe den größeren...“
    Trump sieht ersten Erfolg von Sanktionen gegen Nordkorea
    „Nicht mehr!“ – Trump will Umgang mit Pakistan ändern
    „Sehr enttäuscht“: Trump macht China Vorwürfe und fordert Hilfe wegen Nordkorea
    Tags:
    Farbe, Frisur, Haar, Technik, Donald Trump, USA