18:02 24 September 2020
SNA Radio
    Panorama

    Beklemmende Aufnahmen: Moskauer Akrobatin stürzt in die Tiefe – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    11100
    Abonnieren

    Zuschauer eines Zirkus in der weißrussischen Stadt Gomel sind Zeugen einer schrecklichen Szene geworden: Eine Luftakrobatin einer Moskauer Truppe ist bei einer Nummer mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Ein Amateurvideo vom Unfall tauchte später im Internet auf.

    Das Unglück ereignete sich laut Sputnik Belarus am vergangenen Freitag. Auf Plakaten waren den Zuschauern zuvor „phänomenale Tricks von Akrobaten in der Höhe eines neunstöckigen Wohnhauses“ versprochen worden.

    Die 20-jährige Luftakrobatin stürzte jedoch mitten in einer Nummer plötzlich ab und verfehlte im Fallen das Schutznetz. Ihr Partner konnte sie laut Augenzeugenberichten nicht an den Händen festhalten.

    Die junge Frau soll mit einer Kopfverletzung in ein Krankenhaus gebracht worden sein und sich auf der Intensivstation befinden. Ärzte schätzen ihren Zustand als schwer ein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Basta Berlin Spezial– Milliardenklage gegen Drosten und Co! Dr. Fuellmich macht ernst
    Um das Dreifache billiger als Remdesivir: Russland liefert Anti-Corona-Medikament in 17 Länder
    Schock im Abwasserkanal: „Riesen-Ratte“ erschreckt Arbeiter – Video
    Gewaltiger Eisberg mit Forschern kippt plötzlich um – Video
    Tags:
    Unfall, Akrobatik, Zirkus, Weißrussland