09:04 20 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    8677
    Abonnieren

    Die Modekette H&M hat auf ihrer Webseite ein Werbefoto veröffentlicht, auf dem ein kleiner dunkelhäutiger Junge einen grünen Pullover mit der Aufschrift „Coolest Monkey in the Jungle“ (deutsch: Coolster Affe im Urwald) trägt.

    Erst nach hunderten Rassismus-Vorwürfen von Internetnutzern wurde die Abbildung wieder aus dem Netz genommen. Das Modelabel entschuldige sich für den Vorfall, das Kleidungsstück ist weiterhin erhältlich.

    In den vergangenen Jahren hatten mehrere Konzerne mit rassistischen Inhalten für Aufruhr gesorgt.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Syrien: US-Kriegsmaschine drängt russischen Panzerwagen von der Straße – Video
    „Schwarzer Tod“ ausgegraben: Sowjetische Il-2 bei St. Petersburg entdeckt - Video
    Insgesamt 11 Tote in Hanau – mutmaßlicher Täter tot
    Tags:
    Model, Vorwürfe, Kleidung, Werbung, Skandal, Rassismus, Foto, H&M