21:19 22 Oktober 2018
SNA Radio
    Viper-Dornhai

    Seltene Haie mit Monstergebissen vor Taiwans Küste entdeckt – FOTO

    CC BY-SA 3.0 / Stephen M Kajiura / Viper dogfish (Trigonognathus kabeyai) from Hawaii
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 433

    Taiwanesische Wissenschaftler haben im Pazifischen Ozean fünf seltene Viper-Dornhaie gefangen, berichtet das Portal Science Alert.

    Diese Haie mit ungewöhnlichen Gebissen wurden in den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts entdeckt. Seitdem sind Forscher nur selten auf sie gestoßen. Aus diesem Grund gibt es immer noch wenige Informationen über diese Tiere.

    ​Der Viper-Dornhai erreicht eine Körperlänge von etwa 54 Zentimetern. Er kommt in der Tiefsee im Zentralpazifik vor Hawaii und im Nordpazifik vor der japanischen Küste vor. Der Viper-Dornhai gehört zu den Laternenhaien.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Bahama-Inseln: Wunder rettet Kind vor vier Haien - VIDEO
    USA: Ungewöhnliche Kältewelle tötet Menschen und Haie
    „Dankbarer“ Hai macht sich über seinen Retter her – VIDEO
    Anglerglück: Australier fangen trächtigen Drei-Meter-Hai – VIDEO
    Tags:
    Forscher, Wissenschaftler, Hai, Pazifik, Taiwan