21:52 06 Dezember 2019
SNA Radio
    Eine Wechselstube in Saudi-Arabien

    Preis der Freiheit: Regierung in Riad will von korrupten Prinzen 100 Mrd. Dollar

    © REUTERS / Faisal Al Nasser
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11015
    Abonnieren

    Die saudi-arabische Regierung will von den festgenommenen Prinzen bis zu 100 Milliarden Dollar für die Regelung des Korruptions-Skandals einfordern. Dies berichtet die Agentur Bloomberg unter Berufung auf einen hochrangigen Beamten des Landes.

    Die Verhandlungen mit den Prinzen, die derzeit im Luxushotel Ritz-Carlton in Riad festgehalten werden, sollen der Agentur zufolge Ende Januar abgeschlossen werden. Auf die Bedingungen der Regierung sollen bereits 90 Prinzen eingegangen und inzwischen schon freigekommen sein. Weitere fünf würden das Angebot überdenken und 95 Personen würden nicht zahlen wollen und dadurch riskieren, vor Gericht erscheinen zu müssen.

    Wie die Agentur Reuters zuvor berichtete, habe der saudische Prinz Al-Walid bin Talal, einer der reichsten Menschen in der Region, der Regierung in Riad „Spendengelder“ angeboten. Der Staatsanwalt des Landes soll sich aber mit der vorgeschlagenen Summe nicht zufriedengegeben haben.

    Im November hatte die vom saudischen König Salman ibn Abd al-Aziz Al Saud gebildete Anti-Korruptions-Kommission die Festnahme von zahlreichen Prinzen, Staatsbeamten und Geschäftsleuten angeordnet. Sie werden beschuldigt, Finanz- sowie Amtsverbrechen begangen zu haben. Insgesamt sind mehr als 300 Menschen verhört worden. Einige Medien berichteten, die Beschuldigten würden von Mitarbeitern des amerikanischen privaten Sicherheitsunternehmens Academi (das frühere berüchtigte Unternehmen Blackwater – Anm. d. Red.) gefoltert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Westliche Geschäftsleute in Saudi-Arabien festgenommen und gefoltert – Medien
    Edelknast für Prinzen in Saudi-Arabien: Statt Gefängniszellen purer Luxus – VIDEO
    Festgenommene saudische Prinzen werden gefoltert – Medien
    Korruptionsskandal: Saudische Prinzen dürfen nun ihr Vermögen gegen Freiheit tauschen
    Tags:
    Festnahme, Freiheit, Regierung, Angebot, Bedingungen, Gericht, Prinz, Dollar, Milliarden, Regelung, Skandal, Korruption, Saudi-Arabien