02:18 12 Dezember 2018
SNA Radio
    Terroristen in Syrien

    Syrische Armee entdeckt europäische Technik bei Terroristen

    © AP Photo / Militant Photo
    Panorama
    Zum Kurzlink
    257262

    Die syrische Armee hat bei den bei Al-Tanf eliminierten Terroristen moderne Geräte für die elektronische Kampfführung aus europäischer Produktion entdeckt, wie das russische Zentrum für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien mitteilte.

    „Bei der Durchsuchung des Eliminierungsorts der Kämpfer durch syrische Milizen wurden Geräte für elektronische Kampfführung (für die Störung sowie eine Funkbasisstation) aus europäischer Produktion, eine große Zahl Munitionseinheiten für Schützenwaffen und Literatur der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) entdeckt“, heißt es in der offiziellen Mitteilung.

    Zudem wurden demnach in Autos Flaggen und Embleme der „oppositionellen“ Gruppierung „Kräfte von Shahid Ahmad Abdu“ gefunden, deren Kämpfer in einem Trainingslager bei Al-Tanf unter der Leitung von Trainern der US-Sondereinheiten zur „Neuen Syrische Armee“ ausgebildet werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Irak: Deutsche wegen IS-Mitgliedschaft zum Tode verurteilt
    „IS-Minister“ in Türkei festgenommen – Medien
    60 IS-Kämpfer kehren nach Kanada zurück – Premierminister Trudeau
    Destabilisierung in Syrien resultiert aus verderblicher Politik der USA – Experte
    Tags:
    Terroristen, Waffen, Zentrum für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien, al-Tanf, Europa, Syrien