02:55 16 Juni 2019
SNA Radio
    Russischer Kampf-Roboter „Nerechta“ feuert auf Sprach-Befehl

    Herausforderung für die USA? – Experte zu russischen Kampf-Robotern

    © Sputnik .
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2994

    Russland beginnt laut dem US-Experten Samuel Bendett, die Vereinigten Staaten im Bereich unbemannter Kampfsysteme zu überholen, berichtet das Magazin „Defence One“.

    Russland stelle eigene Aufklärungsdrohnen („Eleron") oder Lizenzdrohnen („Zastava“ und „Forpost“) her. Sie würden im Vergleich zu den amerikanischen kleiner, einfacher und preisgünstiger sein.

    Wie das Magazin ferner schreibt, holt Russland im Vergleich zu den USA auch in der Nutzung von Kampfdrohnen auf. Im Sommer sei die Kampfdrohne „Orion“ mit einer langen Flugdauer präsentiert worden. Bis zum Jahr 2020 solle die russische Armee Drohnen von „MiG“ und „Sukhoi“ (russische Flugzeughersteller – Anm.d. Red.) bekommen. Darüber hinaus führe das russische Verteidigungsministerium Verhandlungen über den Aufbau von „Drohnenschwärmen mit künstlichem Intellekt".

    Was die Bodenkampfsysteme betrifft, so erinnert der Experte an Syrien, wo die russischen Mehrzweck-Kampfroboter „Uran-6“ seit mehreren Jahren erfolgreich verwendet werden.

    Die USA seien aber „vorsichtig“ und würden nur beabsichtigen, Kampfroboter für die Erdkampfunterstützung zu entwickeln. Der Experte behauptet, dass die amerikanische Militärführung daran zweifle, dass der Einsatz von tötungsfähigen Maschinen ethisch sei.

    Dem Magazin zufolge bleiben indes die russischen Technologien in solchen wichtigen Bereichen wie Kommunikationsmittel und Mikroelektronik immer noch hinter den westlichen Technologien zurück. Russland hole aber rasch auf, und es sei höchste Zeit, dass die US-Militärführung darüber nachdenke, schlussfolgert der Experte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Aufstand der Kampfroboter – möglich oder ausgeschlossen? - Experte informiert
    So schnell baut Russland im Kriegsfall Kampfroboter
    US-Fachleute nennen Schwächen russischer Kampfroboter
    Kalaschnikow präsentiert Drohnen-Killer, geräuschloses Motorrad und Kampfroboter
    Tags:
    Drohnen, Kampfroboter, Verhandlungen, Einsatz, Armee, USA, Russland