SNA Radio
    Türkische Polizei (Symbolfoto)

    Berichte über laute Explosion in Ankara

    © REUTERS / Osman Orsal
    Panorama
    Zum Kurzlink
    22446

    In der türkischen Hauptstadt Ankara hat es am Donnerstag eine heftige Explosion gegeben. Laut Berichten in sozialen Netzwerken war der Knall in vielen Stadtteilen zu hören.

    Die Explosion ereignete sich türkischen Medien zufolge in einer Steuerbehörde. Das Gebäude sei schwer beschädigt worden. Es handelte sich offenabar um eine Gasexplosion.

    Laut den türkischen Behörden wurde nach ersten Erkenntnissen bei der Explosion niemand verletzt oder getötet.

    Wie der Gouverneur von Ankara gegenüber dem Sender "CNN Türk" sagte, war das Gebäude zum Zeitpunkt der Explosion weitgehend leer.

    Feuerwehr und Polizei seien zu einem Großeinsatz ausgerückt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Explosion, Ankara, Türkei