17:40 23 Oktober 2018
SNA Radio
    Hubschrauber  des Typs Gazelle der französischen Luftwaffe (Archivbild)

    Zwei Militärhelikopter stoßen in Frankreich zusammen – mehrere Tote

    © AFP 2018 / ALAIN JULIEN
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1305

    Beim Absturz von zwei Militärhubschraubern im südfranzösischen Département Var sind am Freitag laut einem Sprecher der lokalen Verwaltung fünf Menschen ums Leben gekommen.

    Der Unfall ereignete sich am Freitagmorgen um 10 Uhr Ortszeit unweit der Gemeinde Carcès. Zwei Hubschrauber der Flugschule der französischen Heeresflieger in Cannet-des-Maures sind zusammengestoßen.

    Dem Sprecher der lokalen Behörde zufolge sind nach vorläufigen Angaben fünf Menschen umgekommen. Zu dem Vorfall werde ermittelt, der Präfekt sei zu dem Unfallort abgereist.

    Obwohl sich auf dem Flugplatz auch ein deutsch-französisches Ausbildungszentrum für Piloten von "Tiger"-Kampfhubschraubern befindet, gab es laut der Nachrichtenagentur dpa keine Deutschen unter den Opfern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Baden-Württemberg: Kleinflugzeug kollidiert mit Hubschrauber - vier Tote
    US-Pilot fährt millionenteuren Hubschrauber beinahe schrottreif – VIDEO
    US-Helikopter fliegen nach Verletzung eines Kindes munter weiter über Okinawa
    Tags:
    Luftwaffe, Hubschrauber, Absturz, Frankreich