18:35 05 Dezember 2019
SNA Radio
    Israelische Jagd-Flugzeuge F-16

    Israel schießt iranische Drohne ab – Militärpressedienst

    © AFP 2019 / Jack Guez
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2546
    Abonnieren

    Das israelische Militär hat in der Nacht auf Samstag ein iranisches unbemanntes Luftfahrzeug abgefangen, das den israelischen Luftraum von Syrien aus verletzt hat. Dies berichtete die Pressestelle der israelischen Armee. Zudem ergriff die israelische Armee Gegenmaßnahmen.

    „Ein Kampfhubschrauber hat ein iranisches unbemanntes Luftfahrzeug erfolgreich abgefangen, das von Syrien aus gestartet worden war und den israelischen Luftraum verletzte. Als Reaktion attackierten Israelische Verteidigungsstreitkräfte iranische Ziele in Syrien", heißt es in der Pressemitteilung. 

    Mehr zum Thema

    Außerdem bestätigte die israelische Armee, dass die syrische Luftabwehr einige Flugabwehrraketen auf israelische Flugzeuge abgefeuert hatte.

    Die Gegenfeuer der syrischen Luftabwehr, deren Wirkung nicht bekanntgegeben wurde, soll Luftschutzsirenen auf dem von Israel kontrollierten Teil der Golanhöhen aktiviert haben.

    Die Handy-Anwendung Red Alert warnte die Bevölkerung in Israel mindestens acht Mal innerhalb von zehn Minuten vor Raketeneinschlägen.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Israelisches Kampfflugzeug im Norden des Landes abgestürzt
    Israels Angriff nahe Damaskus: Syrische Armee reagiert auf „neuen Akt der Aggression“
    „Generale sind stupide“: Israelischer Offizier über ukrainische Armee
    „Super-Kugel“: Israelischer Waffenbauer testet neue Patrone
    Zweiter Luftschlag in 24 Stunden: Israel übt Vergeltung im Gazastreifen
    Tags:
    Abschuss, Drohne, Israel, Iran, Syrien