Widgets Magazine
22:33 20 September 2019
SNA Radio
    Panorama

    „Ich heiße Pigcasso“: Schwein malt Bilder, die Tausende USD kosten – FOTOs, VIDEOs

    Panorama
    Zum Kurzlink
    33112
    Abonnieren

    Ein einfaches Schwein, das eigentlich seinen Tod in einem Betrieb für Massentierhaltung finden sollte, hat mit seinem Maltalent weltweite Anerkennung gefunden. Nun reist der neue Star der Kunstszene mit dem Namen Pigcasso zu internationalen Ausstellungen und verdient eine Menge Geld. Dies berichtet die Online-Zeitung ridus.ru.

    Das Tier habe eine Tierschützerin aus Südafrika, Joanne Lefson, gekauft und gerettet. Seitdem lebe das Schwein auf einem Gnadenhof in Südafrika. Unter all seinen Spielzeugen habe es sehr schnell einen Pinsel gefunden und zu malen begonnen, so die Online-Zeitung.

     

    Joanne habe ihr talentiertes Schwein Pigcasso getauft, ihm Farben und Malstaffelei gekauft und einen Account in sozialen Netzwerken eröffnet, wo sie Pigcassos Werke postete. Die Käufer seien Schlange gestanden, um die Bilder zu erwerben, deren Stil Kritiker als „abstrakten Expressionismus“ bezeichneten. Heute würden die Werke für je 2000 US-Dollar verkauft.

     

    Einige Kunstforscher sollen das Talent der 200 Kilogramm schweren Malerin erkannt und prophezeit haben, dass ihre Werke in einigen Jahren Millionen Dollar kosten würden.

     

    Pigcassos Mal-Werke werden derzeit in Kapstadt ausgestellt. Danach sollen sie nach Paris, London, Berlin und Amsterdam reisen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Trump-Tiere im Kommen: frische Neujahrstradition in China? – VIDEO
    Tansania: Kleiner Hund zeigt Löwen, wer wahrer König der Tiere ist – VIDEO
    Warum „Laika“ vor 60 Jahren ins All flog – Goldfische und andere Tiere folgten
    Wie Menschen: Diese Tiere können langfristig planen
    Tags:
    Tiere, Geschäft, Talent, Kunst, Malen, Schweine, Pigcasso, Südafrika