22:54 20 August 2018
SNA Radio
    Französiche Polizisten

    Fünf Passanten bei Messerangriff in Paris verletzt

    © REUTERS / Christian Hartmann
    Panorama
    Zum Kurzlink
    7566

    Ein betrunkener Mann hat laut französischen Medienberichten sechs Passanten in Paris mit einem Messer angegriffen. Wie die Zeitung Le Parisien schreibt, ereignete sich der Vorfall noch am späten Dienstagabend.

    Fünf Menschen seien dabei verletzt worden. Ein Mann konnte laut dem Bericht dank dicker Kleidung Verletzungen vermeiden.

    Zurzeit bestehe für die Verletzten keine Lebensgefahr.

    Der Angreifer sei eine Stunde nach dem Vorfall festgenommen worden, so die Medien.

    Zum Thema:

    Nach Messerattacken: Deutsche Stadt stoppt Aufnahme von Flüchtlingen
    Israel: Messerattacke auf Neffen des französischen Premierministers
    Afghane überfällt 15-Jährige: Messerangriff in Rheinland-Pfalz endet tödlich
    Messerattacken in Niederlanden: Zwei Tote, drei Verletzte – Verdächtiger festgenommen
    Tags:
    Messerattacke, Messerangriff, Verletzte, Paris, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren