SNA Radio
    Cancer cell

    Heilmittel gegen Krebs in tödlicher Krankheit entdeckt

    CC BY-SA 4.0 / Destroyer of furries / Cancer cell
    Panorama
    Zum Kurzlink
    513313

    Forscher von der Northwestern University (US-Bundesstaat Illinois) haben festgestellt, dass bei Menschen, die an der Krankheit Chorea Huntington leiden, das Risiko einer Krebserkrankung um 80 Prozent sinkt. Die Huntington-Moleküle sind laut ihnen für Krebszellen toxisch. Diese neue Erkenntnis könnte einen Durchbruch im Kampf gegen Krebs bedeuten.

    Die Chorea Huntington ist eine unheilbare erbliche Erkrankung des Gehirns. Betroffene leiden an der fortschreitenden Zerstörung eines Bereichs des Gehirns, der für Muskelsteuerung und grundlegende mentale Funktionen zuständig ist, des Striatums. Dort werden Gehirnzellen durch ein fehlerhaftes Eiweiß zerstört, das infolge eines Defekts des sogenannten Huntington-Gens gebildet wird. Die Krankheit führt im Durchschnitt 15 Jahre nach den ersten Symptomen zum Tod.

    Doch laut einer Studie, die vom Nachrichtenportal „MedicalXpress“ veröffentlicht wurde, hat diese Krankheit eine bisher unbekannte wichtige Nebenwirkung.

    „Dieses (Huntington-)Molekül ist ein super Killer gegen alle Krebszellen“, sagte der leitende Autor der Studie, Marcus Peter. „Wir haben noch nie etwas derart Starkes beobachtet.“

    Das neue „Assassine-Molekül“ wurde laut dem Nachrichtenportal an Mäusen mit Eierstockkrebs getestet. Die Behandlung habe das Wachstum des Tumors wesentlich verhindert. Dabei sei das Molekül für die Nager nicht toxisch gewesen. Was aber wichtiger sei: Die Krebszellen hätten keine Resistenz gegen diese Art von Behandlung entwickelt.

    Die Forscher sollen zudem das Huntington-Molekül zur Behandlung von Eierstock-, Brust-, Prostata-, Leber-, Gehirn-, Lungen-, Haut- und Darmkrebs sowohl bei Mäusen als auch bei Menschen getestet haben. Es habe bei beiden Spezies alle Krebszellen getötet.

     

    Zum Thema:

    Führt Handy-Nutzung wirklich zu Krebs?- Forscher klären auf
    Finger weg von… – Diese Kost soll Krebsentwicklung ums Hundertfache beschleunigen
    Fast jeder zweite Deutsche erkrankt an Krebs – Statistik
    Forscher: Krebs mit Hilfe von Asteroid-Killer – heilbar
    Tags:
    Heilung, Zellen, Forscher, Studie, Huntington-Syndrom, Krankheit, Krebs, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren