16:15 17 Oktober 2018
SNA Radio
    US-Polizei (Archiv)

    Schüsse an US-Uni gefallen - Berichte über Opfer, Täter flüchtig

    © AP Photo / Lynne Sladky
    Panorama
    Zum Kurzlink
    33511

    An der Central Michigan University in Mount Pleasant im US-Bundesstaat Michigan läuft derzeit laut US-Medien ein Großeinsatz. Es sollen zuvor mehrere Schüsse gefallen sein. Der Sender "Fox 17" berichtet von zwei Todesopfern.

    Laut Sicherheitsbehörden ist ein dunkelhäutiger Verdächtiger auf der Flucht und gilt als bewaffnet und gefährlich. Er soll 19 Jahre alt sein.

    Die Polizei hat zwei Todesopfer inzwischen bestätigt. Bei ihnen handle es sich allerdings nicht um Studenten.

    Erst vor Kurzem hat es eine Schießerei an einer Schule im US-Bundesstaat Florida gegeben. Dabei kamen 17 Menschen ums Leben. Die Diskussion um das US-Waffengesetz ist seitdem neu entflammt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Opfer, Schüsse, Schießerei, Universität, USA