16:27 17 November 2018
SNA Radio
    Der russische Präsident Wladimir Putin

    Putin verrät, was ihm gegen Bierbauch hilft

    © Sputnik / Aleksey Nikolskyi
    Panorama
    Zum Kurzlink
    12953

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat in einer Dokumentation seine Vorliebe für deutsches Bier gestanden. Er versuche jedoch weniger davon zu trinken, um keinen Bierbauch zu bekommen.

    In seiner Doku „Putin“ stellt der russische Journalist Andrej Kondraschow dem Präsidenten die Frage, ob dieser immer noch das Bier Radeberger möge.

    Mehr zum Thema: Washingtons ewige Herrschaft ist tot – Putin hat sie erledigt

    „Ich mag es schon, versuche aber weniger davon zu trinken. Denn davon bekommt man, wie man auf Deutsch sagt, einen Bierbauch, sagte Putin.

    Demzufolge schickte ihm die Bundeskanzlerin Angela Merkel „von Zeit zu Zeit ein paar Flaschen Radeberger“.

    „Wenn ich dorthin (nach Deutschland – Anm. d. Red.) komme, fragt sie immer: ‚Was soll ich für dich vorbereiten?‘ – Und dann sofort: ‚Ich weiß: Radeberger‘“, so der Präsident.

    Mehr zum Thema: Putin nennt Ursache für Tragödie von Atom-U-Boot „Kursk“

    Der erste Teil des russischen Dokumentarfilms „Putin“ ist seit dem 11. März in den sozialen Netzwerken und auf YouTube abrufbar.

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Schröder: Das ist der schwierigste Job in der Politik
    Putin erzählt von Befehl zum Abschuss von Passagierjet bei Olympia-Eröffnung 2014
    „Meine Arbeit mit dem Präsidenten ist…“: Kreml-Sprecher reagiert auf Putins Kritik
    Putin kommentiert Ermittlungen zu Vergiftung von Ex-Spion Skripal
    Tags:
    Dokumentation, Bierbauch, Doku, Bier, Film, Andrej Kondraschow, Angela Merkel, Wladimir Putin, Deutschland, Russland