22:27 17 Oktober 2018
SNA Radio
    Bundeskanzlerin Angela Merkel (Archiv)

    Merkel-Störer in Psychiatrie eingewiesen

    © REUTERS / Axel Schmidt
    Panorama
    Zum Kurzlink
    22891

    Der Mann, der am Mittwoch vor dem Reichstagsgebäude auf die neu gewählte Bundeskanzlerin Angela Merkel zugestürmt war, ist in eine psychiatrische Krankenhausabteilung eingewiesen worden. Dies berichtete die Zeitung „Die Welt“ am Donnerstag unter Berufung auf die Berliner Polizei.

    Am Mittwoch hatten die Personalschützer von Merkel einen Mann festgenommen, der sich der Kanzlerin, als sie das Reichstagsgebäude verließ, bis auf wenige Meter genähert hatte. Wie „Die Welt“ schreibt, sei dabei niemand verletzt worden.

    Nach Angaben der Polizei stammt der 23-jährige Störer aus Afghanistan. Er sei zuerst in Gewahrsam genommen und erkennungsdienstlich behandelt worden. Gegen den Störer sei eine Strafanzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte gestellt worden, so die Zeitung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Zum vierten Mal: Merkel zur Kanzlerin gewählt
    Merkel stellt sich zum vierten Mal zur Wiederwahl - VIDEO
    Merkel, Scholz und Seehofer stellen sich vor Vertragsunterzeichnung der Presse VIDEO
    Zum Teufel mit den Regeln: Wie Angela Merkel China die Stirn bieten will
    Tags:
    Störer, Psychiatrie, Angela Merkel, Berlin, Deutschland