19:51 17 Juli 2018
SNA Radio
    Panorama

    Tote und Verletzte nach Einsturz:Fußgängerbrücke in USA kollabiert - VIDEOs und FOTOs

    Panorama
    Zum Kurzlink
    9499

    In den USA ist es anscheinend zu einem schweren Unfall auf einer Highway gekommen. Eine Fußgängerbrücke über einer Autobahn in der Stadt Miami in Florida ist eingestürzt. Nach den ersten Angaben gibt es zahlreiche Verletzte sowie einige Tote, berichtet der örtiche Sender WTVJ.

    Die Brücke soll erst am Samstag fertiggebaut worden sein, ist aber heute schlagartig auf die Fahrbahn der Highway eingestürzt. Sie befand sich in der Nähe des Universitäts-Campus der Florida International University. Zum Zeitpunkt des Einsturzes sollen sich zahlreiche Autos unter der gebauten Brücke befunden haben.

     

    Vom Ort des Unfalls wird eine Live-Übertragung geführt:

    ​Erste Fotos und Videos der eingestürzten Brücke wurden bereits in Sozialen Netzwerken geteilt.

    ​Zahlreiche Rettungskräfte sind bereits vor Ort und suchen in den Trümmern nach Überlebenden.

    Vertreter der Universität haben erklärt, von dem Unfall "schockiert" zu sein. Die fast 100-Meter-lange Brücke soll eigentlich mit "innovativen Technologien" gebaut worden sein, die alle möglichen Risiken abwenden würden. Die Gründe für den Einsturz seien daher im Moment nicht zu erschließen.

    Der Bau der Überführung soll im Frühling 2017 begonnen worden sein — insgesamt soll das Projekt 14,2 Millionen Dollar gekostet haben.

    Tags:
    Unfall, Tote und Verletzte, Einsturz, Highway, Brücke, Florida International University, Miami, Florida, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren