07:01 20 April 2018
SNA Radio
    In this frame from video, emergency personnel work at the scene of a collapsed bridge in the Miami area, Thursday, March 15, 2018.

    Unglück in Miami: Behörden nennen Zahl der Todesopfer

    © AP Photo / WPLG-TV
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 2725

    Die Polizei des Bezirks Miami-Dade (US-Bundesstaat Florida) hat die Zahl der Menschen präzisiert, die beim Einsturz einer Fußgänger-Brücke starben.

    Demnach sind bei dem Einsturz sechs Menschen ums Leben gekommen. Es gebe auch Verletzte. Zuvor wurde es von mindestens vier Toten berichtet.

    ​„Wir werden unsere Arbeit fortsetzen, bis wir uns sicher sind, dass es keine Überlebenden (unter den Trümmern – Anm. d. Red.) mehr gibt“, so der Feuerwehrchef des Bezirks Miami-Dade, Dave Downey.

    ​Die 53 Meter lange und 950 Tonnen schwere Fußgänger-Brücke war am Donnerstagabend in Miami eingestürzt. Sie fiel auf eine siebenspurige Straße. Die Brücke soll erst am Samstag fertiggebaut worden sein. Sie befand sich in der Nähe des Universitäts-Campus der Florida International University. Zum Zeitpunkt des Einsturzes sollen sich zahlreiche Autos unter der Brücke befunden haben.

    Tags:
    Fußgänger, Einsturz, Brücke, Miami, Florida, USA