05:23 26 April 2018
SNA Radio
    Panorama

    Schaden in Millionenhöhe: Einbruch in Juwelierladen in Moskau – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 351

    Unbekannte sind in ein Juweliergeschäft im Norden Moskaus eingebrochen und haben Schmuckwaren im Wert von 50 Millionen Rubel (umgerechnet etwa 707.000 Euro) entwendet. Dies berichtete der TV-Sender Ren TV unter Verweis auf die Moskauer Polizei.

    Nach Angaben der Polizei wurde die Straftat am Donnerstag verübt. Ursprünglich wurde der Schaden auf 10 Millionen Rubel (umgerechnet 141.400 Euro) geschätzt.

    Die Täter hätten Schaukästen zerbrochen, Schmucksachen gestohlen und seien mit einem Auto geflohen. Nach den Verdächtigen und dem Wagen werde zurzeit gefahndet.

    Der TV-Sender Ren TV veröffentlichte ein Video, das zeigen soll, wie die Täter ziemlich große Taschen mit vermutlich gestohlenen Waren in den Gepäckraum des Autos stellen und den Tatort verlassen.

    Laut dem Pressedienst der Moskauer Polizei drohten die Täter den Mitarbeitern des Ladens mit einer Waffe, vermutlich einer Pistole.

    Zum Thema:

    Echt oder gestellt: Räuber geraten selbst in Bedrängnis – VIDEO
    Blitzschnell am Boden: Räuber sofort bestraft – VIDEO
    Tags:
    Schmucksachen, Schmuckladen, Video, Diebstahl, Juweliergechäft, Juwelierladen, Raub, Einbruch, Moskau, Russland