07:55 19 November 2018
SNA Radio
    Panorama

    Horror-Karussel: Dramatisches Seilbahn-Unglück in Georgien – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    2655

    Bei einer Seilbahnhavarie im georgischen Ferienort Gudauri sind am Freitag mehrere Touristen verletzt worden. Darunter sollen sich unter anderem sieben Ausländer befinden. Dies berichtete der TV-Sender Imedi.

    Das im Netz veröffentlichtes Video zeigt, wie als Folge des Versagens der Seilbahn mehrere Sessel, auf denen sich Touristen befanden, in Richtung Talstation zu rollen begannen und auf einander prallten.

    Nach den präzisierten Angaben wurden elf Menschen bei dem Seilbahn-Unfall verletzt. Zuvor teilte der georgischen Gesundheitsminister mit, dass   sich acht Personen an die lokale Nothilfeklinik gewandt hatten, darunter vier Russen, zwei Ukrainer, eine Schwedin und ein Georgier. Der Letztere habe die Klinik bereits verlassen. Keiner der Geschädigten sei schwer verletzt worden, allerdings befänden sich zwei Patienten in einem mittelschweren Zustand: Einer der Ukrainer soll sich einen Arm gebrochen haben. Die Schwedin, die guter Hoffnung sei, habe Schmerzen im Rücken.

    Zwei Helikopter aus Tiflis wurden nach Gudauri geschickt, um die Patienten in die Hauptstadt zu bringen. 

    Zu dem Zwischenfall wird ermittelt, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Havarie, Seilbahn, Unglück, Verletzte, Unfall, Georgien