18:13 25 April 2018
SNA Radio
    Geiselnahme in der Gemeinde Trèbes, Département Aude, Frankreich

    Terror in Frankreich: Gegen Geisel ausgetauschter Polizist gestorben

    © REUTERS / Social Media
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4531

    Der Polizist Arnaud Beltrame, der sich bei dem Anschlag auf einen Supermarkt in Südfrankreich gegen eine Geisel austauschen ließ, ist seinen Verletzungen erlegen. Das teilte der französische Innenminister, Gérard Collomb, auf Twitter mit.

    „Frankreich wird niemals sein Heldentum, seine Tapferkeit und sein Opfer vergessen“, schrieb der Minister.

    Mehr zum Thema: Frankreich: IS-Anhänger nimmt Geiseln in Supermarkt — drei Tote, mehrere Verletzte

    ​Der 45-jährige Gendarm rettete am Freitag einer weiblichen Geisel das Leben, indem er sich gegen sie austauschen ließ. Er wurde angeschossen und lebensgefährlich verletzt, bevor Spezialkräfte schließlich den Supermarkt in der südfranzösischen Gemeinde Trèbes (Département Aude) stürmten.

    Mit dem Tod des Polizisten erhöhte sich die Zahl der Todesopfer bei dem islamistischen Angriff auf vier. 16 Menschen wurden verletzt und zwei von ihnen befinden sich in einem schweren Zustand.

    Mehr zum Thema: Amerikaner wollen neuen Nahost-Krieg – wieso Europäer dagegen sind

    Der polizeibekannte Angreifer, der in Marokko geborene Franzose Redouane Lakdim (26), hatte seine Angriffsserie am Freitagmorgen begonnen. Der Täter stahl zunächst in der Stadt Carcassonne ein Auto und ermordete dabei dessen Besitzer. Anschließend nahm er in einem Supermarkt der Kette „Super U“ in Trèbes Geiseln.

    Der Attentäter bezeichnete sich selbst als „Soldat“ der Terrormiliz Islamischer Staat (IS)*, die die Tat über ihr Sprachrohr Amak für sich reklamierte. Stunden später wurde der Attentäter von einer Antiterroreinheit der französischen Polizei erschossen.

    * Islamischer Staat, auch IS, eine in Russland verbotene Terrorvereinigung.

    Zum Thema:

    Moskau: IS trainiert Kämpfer aus Russland und Zentralasien in Nord-Afghanistan
    Europa droht Epidemie: USA nutzen Ukrainer als Versuchskaninchen
    So viele deutsche IS-Frauen sind in Syrien in Haft – Medien
    Sputnik-Exklusiv: Ghuta-Überlebender berichtet über Leiden unter Terrorherrschaft
    Tags:
    Polizei, Terroristen, Terrorist, Terrorismus, IS-Terroristen, Terrorbedrohung, Terrorbekämpfung, Terror-Angriff, Terroranschlag, Terrorangriff, Terrorakt, Terror, Geiselnehmer, Geiselnahme, Geiseln, Geiselhaft, Geisel, Terrormiliz Daesh, IS, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren