08:54 25 April 2018
SNA Radio
    Türkische Armee in Afrin

    Türkei nimmt Afrin Region unter ihre volle Kontrolle – Generalstab

    © REUTERS/ Khalil Ashawi
    Panorama
    Zum Kurzlink
    73279

    Die türkischen Streitkräfte haben im Rahmen der Operation „Olivenzweig“ die Region Afrin unter ihre volle Kontrolle gebracht. Dies meldet der Generalstab der Türkei am Samstag.

    „In Afrin wurden alle Dörfer unter Kontrolle gebracht“, zitieren Medien den türkischen Generalstab.

    Zuvor wurde berichtet, dass die türkische Armee und Formationen der oppositionellen Freien Syrischen Armee (FSA) die Stadt Afrin unter ihre Kontrolle brachten.

    Der türkische Generalstab hatte am 20. Januar den Beginn der Operation „Olivenzweig“ gegen Formationen der syrischen Kurden in Afrin bekannt gegeben. Damaskus verurteilt entschieden die Handlungen der Türkei in Afrin und weist darauf hin, dass die Stadt ein integrierter Teil Syriens ist. Moskau ruft alle Seiten zur Zurückhaltung und zur Wahrung der territorialen Integrität Syriens auf.

    Zum Thema:

    Mit diesem FOTO-Vergleich verteidigt Türkei ihre Operation in Afrin
    Damaskus protestiert bei UN gegen Besetzung von Afrin durch Türkei
    Freie Syrische Armee und Türkei bringen syrisches Afrin unter Kontrolle – VIDEO
    Tags:
    Olivenzweig, Afrin, Türkei, Syrien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren