04:26 27 April 2018
SNA Radio
    Panorama

    Shirin Nobahari: So sieht Irans stärkste Frau aus – FOTOs

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 1266

    Die iranische Bodybuilderin Shirin Nobahari gilt als die stärkste Frau in ihrem Land. Die Sportlerin hat mehr als 85.000 Instagram-Follower und hält ihre Fans regelmäßig auf dem Laufenden über ihre eindrucksvollen Leistungen.

    Shirin soll erstmals im Alter von 14 Jahren Interesse für Bodybuilding gezeigt haben:

    „Ich habe nie einen Personal Trainer gehabt. Ich habe mir Videos und Magazine über Bodybuilding angeschaut, und es hat mir geholfen, innerhalb von einigen Jahren ausreichende Erfahrung in diesem Bereich zu sammeln“, erzählte Nobahari in einem Interview mit Sputnik.

    Das Frauen-Bodybuilding wird aber im Iran nicht offiziell anerkannt, weshalb die Sportlerin oft mit Missverständnissen und sogar Drohungen zu tun habe:

    „Ich bin als einzige weibliche Bodybuilderin im Iran anerkannt worden. In diesen Jahren bin ich auf zahlreiche Probleme gestoßen und habe sie ganz allein bewältigt. Ich muss zugeben, dass sie mir oft sehr teuer zu stehen kamen“, erinnert sich die Frau.

    Wie Nobahari ferner mitteilte, war ihr Instagram-Profil mehrere Monate lang gesperrt:

    „Jeden Tag bekam ich Nachrichten von Nutzern, dass sie sich meine Fotos nicht ansehen konnten.“

     

    Im Januar 2017 hatte die britische Zeitung „Daily Mail“ berichtet, dass Nobahari nach der Veröffentlichung mehrerer Selfies aus dem Fitnessstudio, die natürlich unter anderem ihre unbedeckten Muskeln zeigten, festgenommen worden sei.

    Zum Thema:

    Die muskulöseste Bodybuilderin der Welt: So sieht sie aus – VIDEO, Fotos
    Tod holt Bodybuilder vorm Live-Publikum: Genick-Bruch auf Showmatte - VIDEO
    Tags:
    Bodybuilding, Iran