16:19 24 April 2018
SNA Radio
    Panorama

    Im Schicksal vereint: Kind und Kater mit gleicher Augenfarben-Mutation – FOTOs

    Panorama
    Zum Kurzlink
    2942

    Der siebenjährige Madden aus den USA ist von seinen Mitschülern wegen verschiedenfarbiger Augen und seiner Lippen-Kiefer-Gaumenspalte gemobbt worden. Nun hat er einen vierbeinigen Freund mit den gleichen „Befunden“, der ihn aufmuntert, sich nicht mehr ausgestoßen zu fühlen, schreibt „The Independent”.

    Demnach entdeckte Maddens Mutter in einer Facebook-Gruppe für Mütter von Kindern mit Lippenspalten einen Beitrag über einen kleinen Kater namens Moon, für den ein neues Zuhause gesucht wurde.

     

    Das Besondere dabei war, dass  Moon, genauso wie Madden, verschiedenfarbige Augen und einen Spalt in der Lippe hatte, hieß es. Die Familie dachte sich, dass dies kein Zufall sein könne. Mit Moon würden sie ihren Sohn glücklich machen.

    Finally together 😍 #maddenandmoon

    Публикация от @ maddenandmoon 24 Мар 2018 в 6:05 PDT

    Um den Kater zu holen, fuhr die Familie mehr als 1300 Kilometer von Oklahoma nach Minnesota.
    „Wir hatten ziemlich viele unglaublich großzügige Freunde, aber auch Fremde halfen uns, diese  Reise möglich zu machen, damit wir dieses süße Baby adoptieren konnten; und wir sind so dankbar“, zitiert „The Independent“ Maddens Mutter.

    Zum Thema:

    Kuschelzeit: Elefantenbaby schmust mit Touristin – VIDEO
    Wer die erste Geige spielt – freches Kätzchen zeigt’s
    Der Luchs ist los! Katze jagt Hund und wird von Frauchen vertrieben
    Tags:
    Vierbeiner, Augen, Freundschaft, Kind, Kater, Oklahoma, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren