17:53 02 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    166103
    Abonnieren

    Die Zeitschrift „Page Six“ berichtet, dass die Eheschließung zwischen Prinz Harry und seiner Verlobten Meghan Markle das Königshaus Dutzende Millionen kostet. Erfahren Sie hier was das Budget so gewaltig in die Höhe getrieben hat.

    Insgesamt soll sich die Hochzeit auf 45 Millionen Dollar belaufen. Der Großteil der Ausgaben wird für die Sicherheit auf der Zeremonie getätigt. Demnach machen das Brautkleid, die Speisen und Getränke sowie die Blumendekoration mit insgesamt 1,4 Millionen nur einen kleinen Teil der geschätzten Summe aus.

    Zudem wird berichtet, dass das Schloss Windsor während des Tages geschlossen sein wird.

    Die Hochzeit wird am 19. Mai 2018 in der Schlosskapelle stattfinden. Das künftige Ehepaar lud den Premierminister Kanadas, Justin Trudeau, den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama mit seiner Ehefrau, die spanische Königsfamilie, die Schauspielerin Margot Robbie, Victoria und David Beckham, die Tennisspielerin Serena Williams und andere zur Hochzeit  ein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Protest gegen die Corona-Maßnahmen: Schausteller blockieren Berlin
    „Hartz IV reicht kaum zum Leben“ – Berliner Senat kritisiert Bundesregierung
    Rätselhafte Helfer: Was die Hälfte der Weltbevölkerung vor dem Coronavirus schützt
    Russland befindet sich noch im Entwicklungsstadium - Putin
    Tags:
    Ausgaben, Kosten, Hochzeit, Meghan Markle, Prinz Harry, Großbritannien