01:48 13 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4115
    Abonnieren

    Bloomberg hat neue Liste der weltweit reichsten Menschen veröffentlicht. Auf einen der ersten Plätze hat es auch ein Europäer geschafft.

    Demnach belegt der französischer Unternehmer und Milliardär Bernard Jean Étienne Arnault den vierten Platz und ist mit seinem Vermögen in der Höhe von 70,7 Milliarden US-Dollar heute der reichste Europäer. Er leitet den Luxusgüterkonzern LVMH (LVMH Moët Hennessy – Louis Vuitton SE).

    Vor ihm schafften es drei Amerikaner auf die Liste: der Amazon-Chef Jeff Bezos (118 Milliarden), der Microsoft-Gründer Bill Gates (90,3 Milliarden) und der Großinvestor Warren Buffett (84,1 Milliarden).

    Zum Thema:

    Aus Hongkong in USA geflohene Virologin offenbart „Wahrheit“ über Covid-19
    Großeinsatz im Schwarzwald: Mann entwaffnet Polizisten und flüchtet – erste Details bekannt
    Russische Universität meldet erfolgreichen Test von weltweit erstem Corona-Impfstoff
    Tags:
    Vermögen, Geld, Reichtum, Bloomberg, LVMH, Amazon, Warren Buffett, Bill Gates, Jeff Bezos, Bernard Jean Étienne Arnault, Frankreich, Europa, USA