06:34 16 Juli 2018
SNA Radio
    Nikita Chruschtschow (R) und John F. Kennedy in Wien (Archiv)

    Geheime Landkarte von John F. Kennedy mit sowjetischen Militärobjekten versteigert

    © AP Photo /
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1230

    In den USA ist eine geheime Landkarte des 35. US-Präsidenten John F. Kennedy, auf der die sowjetischen Militärobjekte auf Kuba zur Zeit der Kubakrise markiert sind, zur Versteigerung angeboten worden. Das teilte das Auktionshaus RR Auction auf seinem Twitter-Account mit.

    Die Landkarte des damaligen US-Präsidenten, datiert auf den 27. Oktober 1962, zeigt die Stationierung sowjetischer Jagdflugzeuge MiG, Bombenflugzeuge Il-28, Mittelstreckenraketen R-12 sowie der Lager für die sowjetischen Atomwaffen auf dem kubanischen Territorium.  Dieser Tag, der 27. Oktober, ging als „Schwarzer Samstag“ in die Geschichte ein.

    ​Es wurde bemerkt, Kennedy habe vor, den Befehl zu geben, genau diese Objekte anzugreifen. Die Staatsoberhäupter von den USA und von der Sowjetunion hatten es aber geschafft, in der Nacht zum 28. Oktober das Abkommen abzuschließen und eine weitere Zuspitzung der Krise zu verhindern.    

    Die Landkarte mit dem Vermerk „Geheim“ besteht aus zwei mit Klebeband verbundenen Seiten und einer Anlage mit Erläuterungsvermerken auf zwei Seiten. Der Anfangspreis beträgt 20 000 US-Dollar.  

    Die Landkarte gehörte dem ehemaligen US-Verteidigungsminister in der Kennedy-Administration, Robert McNamara. Er hatte die Landkarte als Geschenk vom Präsidenten bekommen. Kennedy hatte sie als „Siegeslandkarte“ bezeichnet, weil er gerade über dieser Karte die entscheidenden Stunden der Kubakrise verbracht und sich nicht von den Militärs verleiten lassen hatte, die ihn zu einem Schlag gegen die sowjetischen Positionen auf Kuba gedrängt hatten.

    Zum Thema:

    Vergifteter Kugelschreiber: CIA wollte Castro am Tag des Attentats auf Kennedy töten
    Neue Geheimakten verraten Pläne von Kennedys Mörder nach Attentat
    Trump, JFK-Mord und Spekulationen über „Moskaus Hand“
    25 Minuten vor Kennedy-Mord: Britischer Journalist erhielt warnenden Hinweis
    Tags:
    Schlag, Militärs, Geschenk, US-Dollar, Preis, Krise, Zuspitzung, Abkommen, Mittelstreckenrakete, Bombenflugzeuge, Jagdflugzeug, Auktion, Landkarten, Militärobjekte, Twitter, John Kennedy, Kuba, USA, UdSSR
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren