19:29 21 April 2018
SNA Radio
    Ufo-Sichtung

    „Außerirdischen-Invasion“: Seltene Himmelserscheinung erschreckt indonesische Kinder

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    71848

    Ein rätselhaftes Himmelsphänomen über einer Insel in Indonesien hat Schrecken bei Augenzeugen hervorgerufen, die es für ein nichtidentifiziertes Flugobjekt gehalten haben, meldete die Zeitung „The Daily Star“. Ein entsprechendes Video ist auf der Web-Plattform YouTube veröffentlicht worden.

    Die seltsame Erscheinung wurde auf einer indonesischen Insel unweit von Bali gesehen. Das Video, das eine riesige aus Wolken herauskommende Scheibe zeigt, hatte ein Lehrer aufgenommen, der von „hysterischen Schreien" von Kindern auf dem Schulhof auf die himmlische Erscheinung aufmerksam gemacht wurde. Die Schüler bekamen offenbar Angst vor einer „Invasion von Außerirdischen".

    Bei dem Phänomen könnte es sich um eine Art Halo gehandelt haben, einen sogenannten Zirkumhorizontalbogen, der auch "Regenbogen des Feuers" genannt wird, schreibt die Zeitung unter Verweis auf Experten. Diese Erscheinung könne sich ereignen, wenn die Sonne mindestens 58 Grad über der Horizontlinie stehe und sich flache Eiskristalle horizontal in den Wolken befänden.

    Zum Thema:

    UFO-Alarm über Atlantik: Piloten stoßen auf mysterioses Flugobjekt
    Deutscher TV-Sender „entdeckt“ Ufo in FOTO aus St. Petersburg
    Was zur Hölle ist das? „Ufo-Flottille“ schockiert US-Amerikaner – VIDEO
    Invasion oder Paranoia? Britische Polizei zählt Hunderte Meldungen zu Ufo-Sichtungen
    Tags:
    Invasion, Außerirdische, UFO, Ufo-Sichtungen, Regenbogen, Indonesien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren