02:07 26 April 2018
SNA Radio
    Konzept des Mars-Raumschiffes von SpaceX

    SpaceX: Elon Musk zeigt Konstruktionsteil von Mars-Raumschiff

    © Foto: Official SpaceX Photos
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 515

    SpaceX-Gründer Elon Musk hat ein riesiges Konstruktionswerkzeug für das interplanetare BRF-Raumschiff im Größenvergleich mit einem Tesla Model 3 auf Instagram gezeigt.

    Das mehrfach einsetzbare Raketensystem von SpaceX BFR, kurz „Big Falcon Rocket”,  soll für interplanetare Reisen bestimmt sein. Ein solcher Flug werde nicht weniger als fünf bis sechs Millionen Dollar kosten.

     

    SpaceX main body tool for the BFR interplanetary spaceship

    Публикация от Elon Musk (@elonmusk) 8 Апр 2018 в 9:58 PDT

     

    Das BFR Interplanetary Spaceship soll eine Länge von 48 Metern und einen Durchmesser von neun Metern aufweisen. Es soll mit etwa 40 Sitzräumen für Astronauten ausgestattet sein und wiederholt eingesetzt werden können, so Musk. Die BFR soll eine Nutzlast von bis zu 150 Tonnen tragen können, hieß es.

    Der erste Testflug des Raumschiffes zur Erschließung des Mars sei für das Jahr 2019 geplant.

    Anfang Februar war eine neue Trägerrakete „Falcon Heavy“ des Unternehmens SpaceX mit Elon Musks privatem Tesla-Elektro-Cabriolet ins All gestartet. Am Steuer des Sportwagens saß ein Dummy in einem Raumanzug — zu Ehren eines Songs von David Bowie „Starman“ genannt. Als der Orbit erreicht war, feierte der „Passagier“ dies mit zwei Kompositionen von David Bowie – „Space Oddity“ und „Life on Mars?“.

    Ursprünglich sollte das Tesla-Elektro-Cabriolet einen monatelangen Flug auf einer elliptischen Bahn um die Sonne in Richtung Mars antreten und in geringer Entfernung an ihm vorbeifliegen. Doch nach dem Start änderte sich der Kurs etwas und der Wagen fliegt nun in Richtung des Asteroidengürtels, der sich zwischen den Umlaufbahnen von Mars und Jupiter befindet.

    Zum Thema:

    Elon Musk hat Angst vor "unsterblichem Hitler"
    Auslöschung von Zivilisation bei Drittem Weltkrieg? – SpaceX-Chef will Ausweg kennen
    SpaceX: Falcon 9 startet zum 50. Mal
    Elon Musk will „Exoplaneten-Jäger“ ins All bringen
    Tags:
    Big Falcon Rocket, Testflug, Raumschiff, Tesla, SpaceX, Elon Musk, USA