04:26 26 September 2018
SNA Radio
    Panorama

    Britin „nimmt“ in TV-Show plötzlich ihre Nase ab – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    21230

    Die Britin Jayne Hardman, die unter einer Autoimmunerkrankung leidet, hat in der Reality-TV-Show „This Time Next Year“ die Folgen ihrer Krankheit gezeigt. Sie hat ihre Nase „abgenommen!“ und dann wieder zurückgebracht. Ein Video davon wurde am Dienstag auf YouTube veröffentlicht.

    Wie die Frau sagte, musste sie wegen granulomatöser Polyangiitis ihre Nase amputieren lassen. Danach entschied sich Jayne eigenen Worten zufolge für Prothesen, die magnetisch befestigt sind. Nun muss die Frau ihre Nase festhalten, wenn sie heftig niest, sonst fliegt diese weg.

    Granulomatöse Polyangiitis ist eine Autoimmunerkrankung, bei der Gefäße in der Nase absterben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Durchbruch in Alzheimer-Forschung: Cyber-Prothese ruft Erinnerungen wach
    Leben nach dem Krieg: Syrische Studenten erfinden billige Hi-Tech-Prothese – VIDEO
    Gute Alternative zu Prothese: Australier bekommt Zeh als Daumen-Ersatz
    Diabetiker baut sich eigene Lego-Prothese – FOTO
    Tags:
    Youtube, Jayne Hardman, Großbritannien