12:33 16 Dezember 2018
SNA Radio
    Lotto EuroMillions (Archivbild)

    Glückspilz: Belgier knackt Euro-Millions-Jackpot

    © AP Photo / Remy de la Mauviniere
    Panorama
    Zum Kurzlink
    375

    Ein Belgier hat am Dienstag 17 Millionen Euro im Lotto EuroMillions gewonnen. Das teilte der belgische Rundfunk- und Fernsehsender RTBF unter Verweis auf einen Sprecher der Lotterie mit.

    Wie es heißt, hatten zwei weitere Belgier im vorigen Jahr ebenfalls bei den EuroMillions 153 Millionen Euro bzw. 23 Millionen Euro eingesackt.

    Laut den Lottoregeln dürfen die Einwohner Österreichs, Belgiens, Frankreichs, Irlands, Luxemburgs, Portugals, Spaniens, der Schweiz und Großbritanniens an EuroMillions teilnehmen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Kanadischer Rentner gewinnt eine Mio. Dollar im Lotto – schon zum zweiten Mal
    Sieben Täter wegen Mordes an Lotto-Gewinner in USA vor Gericht
    Glücksspiel: Sibirier gewinnt 4,3 Mio. Euro im Lotto
    Tags:
    Gewinner, Lotto, EuroMillions, Portugal, Irland, Schweiz, Luxemburg, Spanien, Belgien, Österreich, Frankreich