18:09 18 Juli 2018
SNA Radio
    Polizei in Großbritannien (Symbol)

    Auto rammt Passanten in England

    Panorama
    Zum Kurzlink
    72934

    Ein BMW-Auto ist in eine Menschengruppe in der britischen Grafschaft Essex (nordöstlich von London) gefahren, meldet das Portal EssexLive.

    Der Vorfall hat sich demnach am Samstagabend ereignet. Insgesamt wurden dabei sechs Menschen verletzt und daraufhin  in ein lokales Krankenhaus gebracht. Einer der jungen Leute soll schwere Verletzungen erlitten haben.

    Laut Augenzeugen verlor der Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen und rammte die Passanten. Die Polizei sperrte teilweise die Straßen rund um die Grafschaft. Derzeit werde ermittelt.

    Tags:
    Verletzte, Unfall, Auto, London, Essex, England, Großbritannien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren