12:04 19 September 2020
SNA Radio
    Panorama

    Heftiger Sturm in Moskau hinterlässt Chaos – Verletzte und Tote gemeldet – FOTOs

    Panorama
    Zum Kurzlink
    46140
    Abonnieren

    Am Samstag hat es in Moskau einen heftigen Sturm und Regen gegeben. Nutzer teilen Fotos und Videos des Unwetters. Sie zeigen entwurzelte Bäume, beschädigte Gebäude und Autos.

    Im Südwesten Moskaus haben starke Windböen das Dach eines Mehrfamilienhauses weggeblasen.

    Zuvor hatte der Bürgermeister Moskaus Sergej Sobjanin die Bürger per Twitter vor dem Unwetter gewarnt und versichert, die Notdienste der Hauptstadt seien in voller Alarmbereitschaft.

     

    Medien berichten von 20 Verletzten, darunter sollen mehrere Kinder sein. Die genaue Zahl ist bislang nicht bekannt. Ein Mann und ein kleines Mädchen sollen ums Leben gekommen sein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    USA kündigen Verlegung von Schützenpanzern in den Nordosten Syriens an
    US-Trägerkampfgruppe in den Persischen Golf eingelaufen
    Tags:
    Wind, tot, verletzt, Unwetter, Bäume, Regen, Sturm, Moskau, Russland