08:01 14 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11311
    Abonnieren

    Die Glöcknerin Malgosia Fiebig hat am 21. April in der Domtoren-Kirche in Utrecht die Lieder von dem neulich gestorbenen DJ Avicii in ihr Glockengeläut aufgenommen – darunter die Hits „Wake Me Up“, „Hey Brother“ und „Without You“.

    Zahlreiche Menschen haben Videos aus Utrecht veröffentlicht, wo man die Glocken hören kann.

    Der 28-jährige Star-DJ aus Schweden wurde am 20. April in seinem Hotelzimmer in der omanischen Hauptstadt Maskat tot aufgefunden.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Kriege beenden durch Musik statt Waffen? „Verrückte Formel, aber funktioniert“
    „Du bist super!“: Deutsches Geschwisterpaar beim Viertelfinale in Moskau – VIDEO
    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    „Beispielloser Druck von außen“: Moskau zur Lage in Weißrussland
    Tags:
    Gedenken, Musik, Kirche, Utrecht, Niederlande