SNA Radio
    Eine Iljuschin Il-38 (Symbolbild)

    Indischer U-Boot-Jäger erleidet in Moskau Bruchlandung

    © Sputnik / Alexej Danitschew
    Panorama
    Zum Kurzlink
    21371

    Ein Flugzeug der indischen Kriegsmarine hat am Samstag in Moskau notlanden müssen, nachdem das Bugfahrwerk ausgefallen war.

    Der U-Boot-Jäger Iljuschin Il-38 sei nach einem Testflug auf dem Flughafen Schukowski im Südosten der Hauptstadt ohne Vorderräder sicher gelandet, teilte der russische Hersteller Iljuschin mit. An Bord seien vier Testpiloten des Unternehmens gewesen. Menschen seien nicht verletzt worden. 

    Medien: Indien lässt US-Militärs auf russisches Geheim-U-Boot — Moskau empört >>

    Vor der Landung war die Maschine mehrere Runden geflogen, um Treibstoff zu verbrennen und eine Notlandung vorzubereiten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren