SNA Radio
    Terrorangriff auf Wahlkommission in Tripolis, Libyen, am 2. Mai 2018

    Terrorangriff auf Wahlkommission in Libyen – Mehrere Todesopfer – FOTOs & VIDEO

    © REUTERS / AL NABAA CHANNEL/via REUTERS
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2236

    Eine Terrorattacke ist am Mittwoch auf die Hauptverwaltung der Hohen Wahlkommission in der libyschen Hauptstadt Tripolis verübt worden. Das libysche Gesundheitsministerium berichtet von mehreren Opfern. Medienberichten zufolge ist auch eine Geiselnahme nicht ausgeschlossen.

    Laut den letzten Angaben kamen bei der Attacke mindestens 16 Menschen ums Leben, weitere 19 erlitten Verletzungen. Das berichtet das Portal „The Libya Observer“ unter Berufung auf das Gesundheitsministerium.

    „Die Zahl der Opfer bei der Attacke auf die Hauptverwaltung der Wahlkommission im Bezirk Gut asch-Schaal (in Tripolis – Anm. d. Red.) ist auf elf Menschen gestiegen“, hieß es zuvor seitens des Ministeriums per Facebook.

    Demzufolge befand sich unter den Verletzten eine Frau, deren Zustand jetzt stabil ist. Zuvor waren sieben Opfer unter den Wächtern gemeldet worden.

    Am Mittwoch drangen Terroristen, darunter auch ein Selbstmordattentäter, in die Hauptverwaltung ein. Das teilte der Vorsitzende der Wahlkommission, Said al-Kudabi, in einer Sendung des lokalen TV-Senders „218“ mit.

    Dem Fernsehsender „Al Arabiya“ zufolge gelang es den Sicherheitsdiensten, zwei Terroristen auf der Stelle außer Gefecht zu setzen. Es sei möglich, dass die Terroristen Geiseln genommen haben, unter denen sich auch Ausländer befinden könnten, so der Sender.

    Bisher hat niemand die Verantwortung für die Tat übernommen.

    Die Wahlkommission hatte Wähler in Vorbereitung auf neue Wahlen registriert. Diese sollen in Libyen vor Jahresende durchgeführt werden, hofft die Uno.

    Zum Thema:

    Senator: USA sollen auf Regimewechsel-Politik verzichten
    Militärhistoriker Wette: Kriegslügen misstrauen und den „Ernstfall Frieden“ lernen!
    „Blutige Abrechnung mit Jugoslawien, Irak, Libyen“: Putin ermahnt Washington
    Gaddafi-Dolmetscher spricht mit Sputnik über Millionen für Sarkozy
    Tags:
    Wahlkommission, Totenzahl, Tote und Verletzte, Terrorangriff, Terror, Terrorist, Terroristin, Terroristen, Geiselnahme, Geiseln, Opfer, Wahlen, Terrorakt, Terrorismus, Tripolis, Libyen
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren