09:16 11 Dezember 2019
SNA Radio
    Diese fünf Gewohnheiten können sogar ein neues Auto ruinieren

    Diese fünf Gewohnheiten können sogar ein neues Auto ruinieren

    © CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    34734
    Abonnieren

    Fahrzeugexperten haben erklärt, wodurch sogar bei einem neuen Personenkraftwagen Schäden entstehen und mit welchen Tricks Sie unerwartete Reparaturkosten vermeiden können. Dies berichtet das Portal car.ru.

    1. Fahrten mit halbleerem Kofferraum

    Damit schädigen Sie das Kraftstoffsystem und die Benzinpumpe.

    2. Abruptes Starten

    Diese Gewohnheit zerstört die Kupplung und führt zu einem Verschleiß des Bremssystems.

    3. Auto bei kalten Temperaturen im Freien abstellen

    Aus längerfristiger Sicht rentiert sich daher auf alle Fälle ein Garagenstellplatz.

    4. Schnelles Fahren mit abgekühltem Pkw

    Wenn das Auto in der Kälte gestanden ist, sollten Sie anfangs ein langsameres Fahrtempo wählen.

    5. Das Fahrzeug überladen

    Wenn Sie zu viel Gewicht transportieren, riskieren Sie Probleme mit der Federung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Lawrow und Trump bewerten ihr Treffen in Washington
    Warum wurde der in Berlin ermordete Georgier trotz Moskaus Gesuchen nicht ausgeliefert? – Interview
    Angriff auf Normandie-Befriedung und eigenes LNG: Deutsche Wirtschaft rechnet mit US-Sanktionen ab
    Unfassbarer Vorfall auf A72: Unfallverursacher schubst 83-Jährige nach Zusammenstoß auf Autobahn
    Tags:
    Vermeidung, Tipps, Pkw, Autofahrer, Schaden, Technik, Auto