06:19 22 August 2018
SNA Radio
    Iljuschin Il-2 „Schturmovik“

    Erstmals in Erdkampfflugzeug gefilmt: RT zeigt Panoramavideo

    © Sputnik / Tilo Gräser
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 383

    Der Fernsehsender RT hat die bisher erste Panorama-Videoaufnahme von Bord eines Erdkampfflugzeuges Il-2 veröffentlicht, die im Rahmen eines gemeinsamen Projekts mit dem russischen Flugzeughersteller „Iljuschin“ (PAO „Il“) herausgebracht worden war.

    Das Video zeigt einen Schauflug über Deutschland bei der Luft- und Raumfahrtmesse „ILA Berlin Air Show“ im April 2018.

    Die Il-2, die zu Sowjetzeiten im Konstruktionsbüro von Sergej Iljuschin entwickelt und im Zweiten Weltkrieg vielfach eingesetzt worden war, sei nach den Worten des Leiters der RT360-Redaktion, Eduard Tschischikow, eines der Symbole des Sieges. Er sei stolz darauf, dass der Sender „dieses Kapitel der Geschichte berührt und den Zuschauern die Möglichkeit geboten hat, den von Bord des Tieffliegers aufgenommenen Panoramafilm zu sehen“, sagte Tschischikow.

    Laut dem Generaldirektor des Herstellerunternehmens, Alexej Rogosin, „haben die Berufsteams von ‚Iljuschin‘ und dem Sender RT gemeinsam gearbeitet und ein sehr interessantes Projekt umgesetzt“.

    RT soll am 9. Mai zum 73. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg ein weiteres Video zeigen, das von Bord von drei Flugzeugen vom Typ Il-76 während einer Probe für die bevorstehende Militärparade gefilmt worden war.

    RT hatte im Jahr 2015 als eines der ersten Massenmedien begonnen, Videos im immersiven Format zu produzieren. Die RT-Bibliothek umfasst bereits mehr als 180 Panoramavideos.

    Zum Thema:

    „Russland muss seine eigenen Flügel haben“: Iljuschin-Flugzeuge und ihre Leistungen
    Sowjetische Il-2 auf der Krim dank Wehrmacht-VIDEO geborgen
    Schlachtflugzeug Il-2 „Schturmovik“ nach Berlin zurückgekehrt – Star auf der ILA 2018
    „Eiserner Gustav“: Sowjetischer Weltkriegsbomber Il-2 aus Schwarzem Meer geborgen
    Tags:
    Video, Iljuschin, RT, Deutschland, Russland