14:49 08 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    51257
    Abonnieren

    Der britische Hersteller von Luxusautomobilen Rolls-Royce Motor Cars hat seinen ersten Geländewagen - Rolls-Royce Cullinan- präsentiert. Dies berichtet das Portal „Business Insider“.

    Der Rolls-Royce Cullinan erhielt demnach seinen Namen nach einem der größten je gefundenen Diamanten, dem „Stern von Afrika“. Mit solchen speziell geschliffenen Edelsteinen werden die Insignien der britischen Monarchen traditionell verziert.

    „Wir setzen heute einen neuen Standard, indem wir eine neue Autoklasse für Kunden schaffen, die gut vernetzt und hochmobil sind sowie eine globale Perspektive haben“, hieß es in einer  Stellungnahme des für  Rolls-Royce zuständigen BMW-Vorstandsmitglieds Peter Schwarzenbauer.

    Als Antrieb für den Geländewagen dient der V12-Twinturbo mit 6,75 Liter Hubraum, den Cullinan von seinem Vorgänger — Phantom VIII — übernimmt.

    Laut einem Sprecher des Autokonzerns ist Cullinan der „technologisch fortschrittlichste SUV der Welt” und „der praktischste Rolls-Royce aller Zeiten".

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Mercedes ausgebootet: Putin fährt erstmals mit Limousine made in Russia
    Kraftfahrt-Bundesamt: Tausende BMW-Dieselautos müssen zurückgerufen werden
    Audi soll beim A6 manipuliert haben - Rückruf droht
    Tags:
    Premiere, Luxus, Diamanten, Autos, Rolls-Royce, BMW