21:10 11 Dezember 2018
SNA Radio
    Herz (Symbolbild)

    Herzerkrankungen sind Todesursache Nummer 1 – so schützen Sie sich vor Herzinfarkten

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Michael Kiesewetter
    Alternative Medizin: Was ist dran an Globulis und Co.? (11)
    6723

    Täglich werden in Deutschland rund 10.000 Menschen mit Verdacht auf Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. 300.000 Menschen im Jahr erleiden einen Infarkt, über 52.000 sterben an den Folgen. Durch eine herzgesunde Ernährung kann das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erheblich reduziert werden. Ein Sputnik-Gespräch mit Dr. Andrea Flemmer.

    Herz-Kreislauf-Krankheiten sind weltweit für ein Viertel aller Todesfälle verantwortlich. Eine herzgesunde Ernährung hilft dagegen nicht nur indirekt, indem sie Risikofaktoren wie einen zu hohen Cholesterinspiegel, Bluthochdruck oder Übergewicht senkt. Die richtige Kombination von Nährstoffen wirkt sich auch unmittelbar positiv auf die Verhinderung von Arteriosklerose, Schlaganfällen und Herzinfarkten aus.

    >>Mehr zum Thema: Kein Mensch sucht sich aus, pädophil zu sein: Präventionsprojekt „Kein Täter werden“

    So können beispielsweise Omega-3-Fettsäuren dazu beitragen, die Fließeigenschaften des Blutes zu verbessern und die Entzündungsneigung zu reduzieren. Antioxidantien wie das Lycopin aus der Tomate helfen, zellschädigende freie Radikale zu neutralisieren.

    Wichtig ist eine ausgewogene Zusammenstellung des Speiseplans. Die Biologin und Ernährungswissenschaftlerin Dr. Andrea Flemmer zeigt im Gespräch mit Sputnik-Redakteur Michael Kiesewetter, was herzgesundes Essen ausmacht und wie man das Herzinfarktrisiko mit den richtigen Lebensmitteln minimieren kann.

    >>Mehr zum Thema: Krebsforschung: Hauptauslöser für Leukämie nun bekannt

    Dr. Andrea Flemmer
    © Foto : Andrea Flemmer / privat
    Dr. Andrea Flemmer

    Das komplette Interview mit Dr. Andrea Flemmer zum Nachhören:

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Alternative Medizin: Was ist dran an Globulis und Co.? (11)

    Zum Thema:

    Medikament oder Gift? Forscher warnen vor Einnahme dieser Medizin
    Welches Essen hilft, einen frühen Tod zu vermeiden?
    Österreich verbietet neben der Burka auch medizinischen Gesichtsschutz
    Tags:
    Umwelt, Gesundheit, Erkrankungen, Kreislaufsystem, Herz, Medizin