11:50 29 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    114424
    Abonnieren

    „Faschist zu sein ist ehrenwert“: Ein ukrainischer Diplomat in Hamburg hat offenbar über Jahre hinweg antisemitische und rechtsextreme Hasspostings in einer geschlossenen Facebook-Gruppe veröffentlicht. Dem Konsul Wassil Maruschinetz ist der ukrainische Journalist und Blogger Anatolij Scharij auf die Schliche gekommen.

    Schauen Sie sich hier die Investigation des Journalisten mit deutschen Untertiteln an.

    Teil 1

    Teil 2

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Armeniens Premier ruft Merkel auf, Politik der Türkei in Region zu „zügeln“
    Dieses Land könnte den Ölmarkt crashen
    Im Falle türkischer Einmischung: Armenien verspricht „Iskander“-Raketen einzusetzen
    Bizarres Phänomen im Schwarzen Meer sorgt für Stirnrunzeln – Video
    Tags:
    Vorwürfe, Konsul, Nazis, Konsulat, Ablehnung, Ermittlung, Holocaust, Nationalsozialismus (Nazismus), Holocaust, Außenministerium der Ukraine, Hamburg, Deutschland, Ukraine