03:50 20 Juni 2019
SNA Radio
    Panorama

    China: Wohl extremste Aussichtsplattform der Welt erwartet erste Besucher – FOTOs

    Panorama
    Zum Kurzlink
    2988

    Chinesische Ingenieure haben im Nationalpark in der Stadt Qingyuan, Autonomes Gebiet Guangxi, die wohl extremste Aussichtsplattform der Welt errichtet. Das außergewöhnliche Objekt soll seine ersten Besucher im Juni empfangen.

    Die Konstruktion besteht aus zwei langen Glasbrücken, die über einer Felswand in einer Höhe von 202 Metern auf 72 Meter herausragen und eine runde Panoramaplattform an ihrem Ende haben. Von dieser Plattform bietet sich eine atemberaubende Aussicht auf das bildschöne Tal und auf die sich in der Nähe befindenden Wasserfälle.

    ​Die extreme Aussichtsplattform wird durch drei Schichten von 4,5 Zentimeter dicken Temperglasscheiben befestigt und hat eine Traglast von mehr als 20 Tonnen.

    ​Wegen ihres dem Grand Canyon Skywalk im US-Bundesstaat Arizona ähnlichen Designs wird die Plattform Yun Tian Bo Ba auch Glass Grand Canyon genannt. Die chinesische Einrichtung ist jedoch fast drei Mal länger als die US-amerikanische.

    ​Nach der Eröffnung der Aussichtsplattform sollen sich die lokalen Behörden für einige Weltrekorde anmelden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Wodka und Flirt: WM-2018-Ratgeber für ausländische Fans
    WM-Kalender mit russischer Krim in Ukraine herausgegeben
    Zerrissene Jeans als Modetrend: Nackte Beine und versteckte Gesundheitsgefahr
    Schloss Peterhof: Feier zum Beginn der Sommersaison – VIDEO
    Tags:
    Design, Besucher, Weltrekord, Eröffnung, Plattform, Foto, Arizona, Guangxi, USA, China