13:08 05 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11711
    Abonnieren

    In der ostkanadischen Stadt Mississauga unweit von Toronto in der Provinz Ontario ist es zu einer Detonation gekommen. 15 Menschen erlitten Verletzungen, drei von ihnen befinden sich in kritischem Zustand, berichtet das lokale Portal CityNews.

    Die Polizei berichtet auf Twitter von zwei Verdächtigen, die einen angeblich improvisierten Sprengkörper in einem indischen Restaurant zur Explosion gebracht und daraufhin geflohen sein sollen. Es werde nach zwei Männern gefahndet.

    Die Polizei wurde am Donnerstag kurz nach 22:30 alarmiert. Die Ursache der Detonation ist unklar, so das Portal.

    Anderer Sputnik-Artikel: Mehrere Tote bei Explosion von Autobombe in Ost-Libyen >>>

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Freund oder Feind? Umfrage zeigt Meinungsstimmungen in Russland
    Kanada: Minibus rast in Menschengruppe in Toronto - zahlreiche Opfer gemeldet
    „Tsunami“-Welle überrollt Kanada - Augenzeugen-VIDEO
    Biologen aus Kanada lösen Henne-Ei-Rätsel – Spuren von Nanotechnologien entdeckt
    Tags:
    Fahndung, fahnden, Verbrecher, Verbrechen, Explosion, Explosionen, explodiert, Polizei, Ontario, Toronto, Kanada