06:15 23 Juni 2018
SNA Radio
    Bierbauch

    Forscher nennen überraschenden Vorteil von Übergewicht

    © AP Photo / Rogelio V. Solis
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 5712

    Übergewichtige Patienten haben doppelt so hohe Überlebenschancen, wie andere Patienten, die wegen einer Infektion in ein Krankenhaus müssen. Dies haben dänische Wissenschaftler von der Universität Aarhus herausgefunden, wie die britische Zeitung „The Independent“ schreibt.

    Die Forscher analysierten demnach Gesundheitsdaten von mehr als 18.000 dänischen Patienten, die für operative medizinische oder chirurgische Eingriffe von 2011 bis 2015 in ein Krankenhaus gebracht wurden. Die Ergebnisse der Studie wurden auf einer Tagung des Fachkongresses ECO (European Congress on Obesity) in Wien präsentiert.

    Nach der Untersuchung von Todesfällen innerhalb von 90 Tagen nach der Entlassung der Patienten aus dem Krankenhaus stellten die Wissenschaftler fest, dass die Sterberate bei Personen mit Übergewicht um 40 Prozent niedriger war, als bei Patienten mit normalem Gewicht. Die Zahl der Sterbefälle unter denjenigen, die an Adipositas litten, war sogar um 50 Prozent niedriger.

    „Vielleicht haben übergewichtige Patienten größere Energiereserven, die bei akuten Krankheiten nützlich sein können. Außerdem gibt es einen Zusammenhang zwischen Übergewicht und einer chronischen Stimulation des Immunsystems, die auch bei akuten Erkrankungen helfen kann“, sagte Dr. Sigrid Gribsholt von der Abteilung für klinische Epidemiologie des Universitätsklinikums Aarhus.

    Zum Thema:

    Forscher finden Gesundheitsnutzen in überschüssigen Kilos
    Wunderpillen für längeres Leben: Amerikaner untersuchen Anti-Aging-Hormone
    Forscher über neue Gefahr von Koffein
    Tags:
    Vorteile, Übergewicht, Forscher, Studie, Dänemark, Wien, Österreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren