16:31 12 Dezember 2018
SNA Radio
    Mord (Symbolbild)

    Gewaltausbruch in Mexiko: Über 60 Morde in wenigen Tagen

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1632

    Der Bundesstaat Guanajuato im mittleren Norden Mexikos hat eine der blutigsten Wochen in seiner Geschichte erlebt: Seit Montag sind dort mindestens 62 Menschen getötet worden, berichtet das Portal Periodico Correo.

    Für den größten Schock sorgte demzufolge der Fund von elf Ermordeten in der Stadt Salamanca. Die Leichen von acht Opfern lagen zerstückelt in schwarzen Plastiksäcken.

    Anderer Sputnik-Artikel: Schießerei in Marseille: Zwei Tote – VIDEO >>>

    Auch die Stadt Celaya fällt durch Grässlichkeiten auf – am Mittwoch und Donnerstag wurden dort zehn Menschen umgebracht. Fünf von ihnen wurden in einem Restaurant beim Mittagessen erschossen, unter ihnen der Lokalwirt.

    In der zweitgrößten Stadt von Guanajuato, Irapuato, kam es in der Nacht auf Donnerstag ebenso zu einer Schießerei, der vier Menschen zum Opfer fielen.

    Mehr zum Thema: Esel mit Sombreros: Mexikaner feiern skurriles Tierfest – VIDEO >>>

    Die Mörder sollen mit organisierter Kriminalität verbunden sein, schreibt das Portal unter Berufung auf mexikanische Beamte. Denn neben einigen Leichen sollen Mitteilungen von Kriminalgruppen gefunden worden sein.

    Im Bundesstaat Guanajuato kämpfen mehrere Drogenkartelle um die Kontrolle über das Territorium.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Verspätete Gerechtigkeit: Freispruch für Verurteilten 136 Jahre nach seiner Erhängung
    „Es war doch nur eine Frau“: Freiburger Mörder Hussein K. muss lebenslang in Haft
    Mysteriöser Tod von russischem Manager in London: Mord oder misslungenes Sex-Spiel?
    Tote Bettlerin entpuppt sich als Millionärin
    Tags:
    Drogenmafia, Drogenhändler, Drogenbosse, Drogen, Gewalttat, gewaltsamer Tod, gewaltsam, Gewaltakt, Gewalt, kriminelle Banden, Kriminelle, Kriminalpolizei, Kriminalität, Verbrecher, Verbrechen, Mörder, Ermordung, Mordanschlag, Morde, Mord, Mexiko