06:08 13 Dezember 2019
SNA Radio
    Polizeieinsatz in Belgien (Archivbild)

    Belgien: Unbekannter erschießt zwei Polizisten und einen Passanten

    © Sputnik / Stringer
    Panorama
    Zum Kurzlink
    83334
    Abonnieren

    In der belgischen Stadt Lüttich hat am Dienstag ein Unbekannter laut der Zeitung „Le Soir“ zwei Polizisten und einen Passanten erschossen. Zwei weitere Polizeibeamte seien verletzt worden.

    Der Täter soll zudem versucht haben, in der nahegelegenen Schule Geisel zu nehmen. Er sei jedoch „außer Gefecht gesetzt worden“.

    Die Polizei von Lüttich hat den Vorfall bislang nicht kommentiert.

    Der Bürgermeister der Stadt hat inzwischen mitgeteilt, dass der Angreifer festgenommen wurde.

    Die Polizei geht laut dem TV-Sender RTBF von einem Terrorangriff aus.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Petition gestartet: „Steimles Welt ist unsere Heimat und soll es auch bleiben“
    „Der Dieb schreit?“ US-Senat will Russland zum „Sponsor des Terrorismus“ erklären – Moskau reagiert
    Schweizer Bankmanager: Deutschland wird zum „neuen Detroit“
    Tags:
    Schießerei, Geiselnahme, Tote, Belgien