05:45 12 Dezember 2018
SNA Radio
    Donald Trump und Kim Kardashian

    Treffen mit Reality-TV-Star Kardashian: Trump macht Ziele bekannt

    © AP Photo / Photo by Evan Agostini
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4320

    US-Präsident Donald Trump hat am Mittwoch nach seinen eigenen Worten im Weißen Haus Kim Kardashian, einen US-amerikanischen Reality-TV-Star, empfangen.

    „Heute habe ich ein ausgezeichnetes Treffen mit Kim Kardashian durchgeführt. Wir haben die Reform des Strafvollzugssystems und die Verhängung von Urteilen erörtert“, schrieb Trump am Donnerstag auf seinem Twitter-Account, wo ihr gemeinsames Foto veröffentlicht wurde.   

    ​Zuvor wurde mitgeteilt, dass sich Trump und Kardashian treffen müssten, um eine mögliche Begnadigung der 62- jährigen Alice Marie Johnson zur Sprache zu bringen. Sie war zu lebenslanger Haft wegen Drogenschmuggels verurteilt worden. Vorerst liegen keine weiteren Einzelheiten des Treffens vor.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russlands „Kardashian“ zeigt sich immer reizvoller
    Überfall auf Kim Kardashian: Alles nur ein PR-Trick?
    Sexy Selfies sprengen das Netz: Russlands kurvige „Kim Kardashian“
    Tags:
    Treffen, Weißes Haus, Twitter, Alice Marie Johnson, Kim Kardashian, Donald Trump, USA